Hey Eddy,

Symptome sind z.B.:

Bei der akuten Nierenbeckenentzündung fühlen die Betroffenen sich meist innerhalb kurzer Zeit sehr krank . 

Folgende Symptome sind besonders typisch:

-plötzlich auftretendes, hohes Fieber (um 40 °C),

-häufig mit Schüttelfrost heftige Schmerzen im Bereich beider Flanken, also seitlich der Bauchregion

-die Schmerzen können bis in das Becken ausstrahlen

- Übelkeit und Erbrechen

-beim Abtasten stark angespannte Muskulatur (Abwehrspannung) im Übergangsbereich von den Rippen zur Wirbelsäule

Nachlesen kannst du das unter folgendem Artikel:

http://www.netdoktor.de/krankheiten/nierenentzuendung/nierenbeckenentzuendung-symptome/

Viele Grüße

...zur Antwort

Hallo dvs,

ich bin kein Arzt und Ferndiagnosen sind sowieso immer schwierig, aber gugg doch mal hier unter diesem Artikel wird das Symptom ausführlich behandelt:

http://www.netdoktor.de/symptome/brustschmerzen/

Evtl. wirste da schlauer, ansonsten würd ich zum Arzt gehen, v.a. wenns nicht besser wird.

...zur Antwort

Flohsamen sind supergesund und können, wie mein Vorredner schon sagt dauerhaft eingenommen werden.

Das Beste daran: Flohsamen haben so viele positive Eigenschaften, dass sie schon in die Kategorie Heilkräuter einsortiert werden können. Wenns dich interessiert, was du dir damit alles gutes tust, dann gugg mal hier ;)

http://www.netdoktor.de/heilpflanzen/flohsamen/

Viele Grüße

Nemo

...zur Antwort

Also für mich sieht das so aus, als bekämst du entweder ein Muttermal oder hättest dir ein Stück Haut eingeklemmt, dass nun mit Blut unterlaufen ist. Ich selbst kenne letzteres recht gut an meinen Fingern. Da zwickt man sich irgendwo unbemerkt die Haut ein und die Stelle bekommt so einen kleinen punkt, wo sich Blut im Gewebe ansammelt. Wenn das dann gerinnt wirds braun und sieht aus wie ein Muttermal. Wenn das so eine kleine quetschung ist, dann verschwindet der Fleck innherhalb von 1-2 Wochen! =]

Über Krebs würde ich mir keine Sorgen machen, da der Punkt hierfür noch viel zu klein ist. Wenn du dir trotzdem unsicher bist, kannst du hier nochmal ganz ausführlich über Hautkrebs nachlesen: http://www.netdoktor.de/krankheiten/hautkrebs/ Da werden dir die Sorgen genommen. ;]

Viele Grüße

...zur Antwort

Hi,

faules Obst fängt normalerweise erst zu schimmeln an und wenn man es dann noch ne Weile liegen lässt sinkt es (wg den Gärungsprozessen) irgandwann zum Himmel. Wenn deine Äpfel äußerlich noch OK waren, liegt das wahrscheinlich daran, dass sie von innen (im Kerngehäuse) angefangen haben zu schimmeln. In diesem Fall hast du Glück gehabt, dass sie zu riechen angefangen haben, bevor du reingebissen hast! ;)

Viele Grüße Nemo

...zur Antwort

hallo cocka,

Sporanox ist verschreibungspflichtig. Außerdem steht in der Gebrauchsinformation "Sporanox ist - wenn eine äußerliche Behandlung nicht wirksam ist - zur Behandlung folgender Pilzerkrankungen angezeigt [...]". Ich empfehle dir zuerst mal einen Hautarzt aufzusuchen.

LG nemo

...zur Antwort

huhu! ich hab mal ein wenig im Netz recherchiert für dich und bin dabei auf das hier gestoßen: http://www.netdoktor.de/krankheiten/herzmuskelentzuendung/symptome/ Ich hoffe ich kann dir damit weiter helfen. LG nemo78

...zur Antwort

Hallo Alexmaxi,

ich muss meinem Vorgänger recht geben, das hört sich für mich auch nach Wachstumsschmerzen an.

Hatte sie denn einen Wachstumsschub?

LG Nemo

...zur Antwort

Hallo Maronenpeter,

am genauesten ist die manuelle Messung bspw. am Handgelenk - aber wie Mahut schon sagt, ist auch die Messung in der Leiste, am Hals, oder am Fuß möglich.

...zur Antwort

Hallo deepbluehai,

das hört sich nach einem Lymphstörung an. Ist nur der Fuß geschwollen, oder das gesamte Bein? Der Abfluss der Lymphe ist behindert und so sammelt sich diese Flüssigkeit zwischen den Zellen - deshalb schwellen deine Beine an. Wenn du auf eine Stelle drückst, bleibt dann eine Delle zurück?

Schönen Abend dir nemo78

...zur Antwort

hm... Ich hab jetzt noch ein wenig im Netz recherchiert:

http://medikamente.netdoktor.de/wirkstoffe/citalopram/#Nebenwirkungen

hier steht, dass eine mögliche Nebenwirkung verminderter Appetit sein kann....

...zur Antwort

Hallo Marianne,

das hört sich alles nach einer Altersschwäche bzw beginnenden Demenz an. Dazu gehört u. a. Vergesslichkeit und Persönlichkeitsveränderungen.

Es ist gut wenn du mit dem Arzt darüber sprichst. In Selbsthilfegruppen kannst du dir auch Tipps für den Umgang holen.

Viel Glück und liebe Grüße nach Frankreich

Nemo

...zur Antwort

Danke für die vielen hilfreichen Tipps!

Leider habe ich kein Blutdruckgerät zu Hause...

Wisst ihr wo man diese kaufen kann?

@gerdavh: ich werde heute gleich mal deinen Tipp beherzigen und versuchen noch mehr zu trinken. Ich dachte immer dass 1,5 L völlig ausreichen würden

...zur Antwort