Zeit nach Gipsfuß

3 Antworten

Das kenne ich von meinen Bänderrissen... Wenn der Gehgips ab ist, wirst du feststellen, dass die Muskeln dünner geworden sind. Auch ist das Gelenk noch recht steif und unbeweglich. TIPP: sehr warme Fußbäder sorgen für eine gute Durchblutung des Fußes und der Muskulatur und unterstützen den Stoffwechsel. Jeden Tag am besten morgens, mittags und abends. Den Fuß nach dem Fußbad dann selbst leicht massieren. In der Nacht noch eine Socke anziehen, damit der Fuß warm bleibt, wenn er unter der Decke rauskommt...  Viel Erfolg! 

Deine Muskulatur , die ja in den 6 Wochen zurück gegangen sein wird, muss wieder aufgebaut werden. Der Arzt wird Dir ganz sicher Physiotherapie verordnen, die zeigen Dir, was Du machen kannst, um schnell wieder auf die Beine zu kommen...

Meine Frau hat nach Bänderriss Physiotherapie bekommen und sich anschließend gleich im Fitnesscenter angemeldet zwecks weiterem Muskelaufbau im Bein und auch im Rücken.

Was möchtest Du wissen?