Zähne Hilfe! Zahnstein?

 - (Zähne, Zahnarzt, Zahnstein)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du zur Kontrolle beim Zahnarzt bist und er sieht, dass du Zahnstein hast, entfernt er ihn, die Kosten dafür übernimmt die Krankenkasse.

Hey danke für die Antwort. Zur meiner Frage ist das überhaupt ein Zahnstein ?

@causeno

wir sind hier alle keine Zahnärzte, könnten auch nur Verfärbungen sein, frag am besten den Zahnarzt, der ist dafür da, brauchst dich nicht zu schämen oder Angst haben...

Danke !!! :))

ob ich einen Zahnstein habe ..

man hat nicht einen Zahnstein. Man hat Zahnstein oder nicht. Fall ja, dann sitzt dieser an allen Zähnen.  Du meinst sicherlich die gelbe Verfärbung an Deinem Frontzahn. Nein, das ist kein Zahnstein. Frage Deinen ZA, ob dieser Fleck zu entfernen ist - wahrscheinlich aber nicht.

Wieso ist es nicht möglich ihn zu entfernen ???

@causeno

Ich gehe davon aus, daß dies eine Verfärbung des Zahnschmelzes ist und das bekommt man nicht "wegpoliert". Solche Flecken können weiß und/oder gelblich sein. Dein ZA sollte Dir mehr dazu sagen können. L.G.

Der Zahnarzt ist für sowas da, dass und schlimmeres sieht er jeden Tag. Frag ihn und gut. Auch was die Kosten betrifft sagt er Dir.

Danke für die schnelle Antwort ! Ja aber ist dass überhaupt ein Zahnstein ? Kann man das so nennen?

@causeno

ist eher ein vergilbter zahn, kann auch der anfang einer karies sein. aber wie gesagt- ärzte sind dafür da, die beraten dich.

Muss ich sie Bleachen lassen oder ?... Also bleichen oder so dass ist sau teuer ... Und dass wegen einem Zahn der nur halb befallen worden ist

@causeno

WENN überhaupt, kann man den einzelnen Zahn evtl. aufhellen.

Was möchtest Du wissen?