Wieviel essen Magersüchtige?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :)

also mir wurde das früher auch immer unterstellt und ich habs einfach ignoriert :)

Also du bist nicht magersüchtig solange du dir nicht den Finger nach dem Essen in den Mund steckst um dich zu übergeben ;)

Iss einfach das und so viel wie es dir passt...das ist dann das beste für deinen Körper :) und wenn du wirklich nicht klar kommst mit den unterstellungen und du zuhnehmen willst dann iss einfach soviel das du satt bist weil das was du oben hingeschrieben hast (nicht gegen dich) ist nicht gerade sooo viel aber wenn es für dich reicht ist es gut :)

Also bis dann und Guten appetit :)

kay, danke! :) Ich ingnoriere einfach die Kommentare

Wie viel du isst ist absolut nicht aussschlaggebend. Als Betroffene hab ich z.B. in meiner Magersucht auch Schokocroissant gegessen und an manchen Tagen auch durchaus "normale" Mengen, war aber trotzdem bis auf die Knochen abgemagert.

Wenn dich das genauer interessiert, hier ist ein Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=B3h5hheDtI0&t=103s

Alles Liebe

Julia Lebenswelt

Krankhaft ist nicht, was du isst, sondern (möglicherweise) dass du dich übermäßig viel mit dem Thema Essen/Gewicht/Abnehmen beschäftigst. Deinen Fragen nach könnte man das so sehen.

Also das was ich esse ist aber normal? :) Also du isst auch ungefähr so wie ich?

@Amy2013

Nein, ich esse nicht so wie du. Und wie viel man essen sollte, hängt auch immer vom "Verbrauch" ab, also ob du Sport treibst oder schwer arbeitest oder zum Beispiel im Wachstum bist.

Dein ständiges Zählen von Kalorien und Gramm hört sich aber schrecklich an.

wenn man sich schon mehr als 2x am Tag gedanken über das Essen macht, vieviele Kalorien hat das? Ist da Fett drinn usw. hat man eine beginnende Essstörung

802kcal (trotz drei normalen Mahlzeiten + Zwischenmahlzeit) und 7,4gr Fett und 144gr KH :O

Deine Ernährung finde ich ein bisschen.....wie drücke ich es am besten aus....lush....In dem Essen ist doch wirklich nichts drin, du brauchst was, das dich satt macht wie Fleisch oder sowas, du isst ja nur Quark,Tomaten, Vollkorn, paar Nudeln... Jedenfalls hab ich in deinem Speiseplan keine Spur von was, das dich auf Dauer satt macht, schließlich kannst du dein leben lang nicht nur so "einfaches" Zeug essen :)

Ich kenne mich nicht so gut aus, aber wenn du das an einem Tag isst, hast du vllt ca. 600kcal zu dir genommen, ist jetzt nur ne Schätzung, wie gesagt kenne mich damit nicht so aus :-)

Lg

Ich bin Vegetarier :D

@Amy2013

na dann :D

Was möchtest Du wissen?