Wieso ist die Haut unter Krusten von Pickel immer Hell (leicht rosa)?

 - (Gesundheit und Medizin, Beauty, Haut)

3 Antworten

An solche Stellen kommt meist kein Sonnenlicht, weil sich erst neue Haut bilden muss. Diese hat auch oft eine helle Färbung, weil sie wie gesagt noch "neu" ist. Wenn du ab und zu mal rausgehst und dir das Gesicht in die Sonne hälst, sollte das nach 1-2 Wochen wieder weg gehen.

Da an die Stelle keine Sonne heran kommt. Immerhin musste sich die Haut dort neu Bilden/aufbauen.

Also legt sich das mit der Zeit?

@Lena1990874vs

Ja. Das ist wie nach einem Sonnenbrand, wenn sich die Haut schält da ist die Haut auch erst hell und wird nach einer Zeit wieder normal :)

Aus dem gleichen Grund wie schon bei deinen letzten Fragen mehrfach ausführlich erklärt wurde.

Oder mal in der Schule bei Bio aufpassen oder nachfragen.

Was möchtest Du wissen?