Wie viel kg nimmt man ab wenn man sich nur mit suppe ernährt?

5 Antworten

das ist von mensch zu mensch verschieden

wenn du noch dich viel bewegst,kannst du schon was runterkriegen

generell rechnet man mit 1 kg pro woche

hier ein paar tips zusammengefasst:

wenn man abnehmen will, gilt folgendes:

1.du kannst essen,was du willst.die speisen,die die verdauung verlangsamen bzw. zur gewichtserhöhung beitragen,sollten nur hin und wieder gegessen werden.

  1. ess immer etwas weniger als sonst.den hunger ausgleichen durch trinken und aktivität.

  2. in der wachstumsphase sollte man sich nicht zuviel zumuten, was das abnehmen betrifft!

  3. wieviel man abnimmt,ist von mensch zu mensch verschieden. man rechnet durchschnittlich 1 kg pro woche.

  4. 1-2 stunden vor dem zubettgehen kannst du ruhig noch n snack zu dir nehmen

    1. BEWEGUNG / SPORT

ZUHAUSE:

GYMNASTIK:

rumpfbeugen / situps / liegestütz / gewichte heben und auch damit ein paar runden im zimmer laufen (aber in der pubertät/wachstumsphase nur leichte gewichte wegen des rückens) / treppen rauf und runterlaufen / aerobic / squash / tennis / steppen / hometrainer / laufband / seilchenspringen / standfahrrad

DRAUSSEN:

SPORT:

fußball / handball / radeln /Capoeira (mixtur aus tanzen und kickboxen) / joggen / schwimmen / hürdenlauf /hindernislauf / Golf, Surfen, Segeln / Inliner oder Skateboard ,Waveboard / auf bäume klettern

ausdauertraining

  1. FITNESSCENTER:

spezielle übungen (frag dort einen mitarbeiter!) falls du darfst (bzgl.alter brauchst du eventuell genehmigung der eltern)

  1. ERNÄHRUNG:

weniger essen mehr trinken

gemüse

obst

suppen

vollkornbrot

  1. REDUZIERE:

nudeln

fettspeisen

kuchen

reis

alkohol

fleisch

mehlspeisen

süssigkeiten

bananen

alle milchprodukte

5.BZGL:JOJO-EFFEKT: nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei natürlich bleiben .

  1. und das hier:

http://schlank.net/

sieh unter tips zum abnehmen nach (steht links).da findest du viele

Hey, ich kann dir keine genaue Antwort geben auf jeden fall muss es schon einen längeren Zeitraum haben bis du an die 5-10 Kilo kommst, aber nur Suppe kann ja auch nicht ganz gesund sein sein deswegen entpfehle ich dir lieber mehr Gesunde Gerichte, wie Aufläufe mit Gemüse oder zwischendurch mal einen Apfel oder eine Nekterine und viel Wasser trinken. Wenn dir das nicht schmeckt und du lieber auf Fastfood, was weiß ich stehst, gibt es Alternativen wie z.B. ein Gemüseschnitzel oder Vegi. Pizza. Du kannst dir auch Körnertee kaufen. Gibt es in jedem Supermarkt, ist meist eine Dose voller Körner die für 8 Liter reicht (!) hält also ziemlich lange und es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen (Ich bevorzuge Himmbeere-Vanille) Anleitung: je nach der Größe des Glases ca. 2-3 Teelöffel der Körner reinfüllen und je nach Geschmack kaltes oder warmes Wasser hinein füllen. Dann rühren bis der gesamte "Drink" flüssig ist. Viel Erfolg, hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß izzie03

Rechne! Tagesbedarf (weiblich/männlich, wieviel Bewegung) minus Kcal der Suppe. Differenz von jedem Tag addieren. Wenn du bei 7500 kcal bist, hast du ein kg verloren.

Ich würde Dir empfehlen, morgens mit ein paar Kohlehyddraten zu starten (Nutella-Brot), Schoko-Milch mit Haferflocken, etc. und zwar soviel wie Du willst, und das bis 9 Uhr. Wenn Du dann noch die Möglichkeit hast, zur Mittagszeit nen leckeren Gemüse-Teller zu kriegen, dann kannst Du dir den Magen damit auch noch voll machen. Auf keinen Fall Nudeln, KArtoffeln, etc. dazu essen. Abends kannst Du dann noch Deine Suppe essen, sonst nix. Zusammen mit 2x 2 Stunden Sport pro Woche kriegst Du (abhängig von deinem jetzigen Körpergewicht ) auf gesunde Art 6-10 Kilo weg. Bei mir hat es auf jedenfall funktioniert

Gruß, Alex

ist es auch ok wenn ich jeden tag halbe stunde traniere ??

sch.eiss auf die antworten die dir sagen dass es ungesund ist. ich kann dich verstehen. ich weiß aber nicht ob suppe so die richtige wahl ist? also ich hab mal aus stress vergessen zu essen bis abends. ich hatte am morgen 1 redbull und 2 toastscheiben mit marmelade. zwischendurch habe ich pfirsicheistee getrunken, bestimmt einen halben liter und sonst auch relativ viel wasser. ich hatte am ende des tages genau ein halbes kilo weniger auf der waage als morgens. leider habe ich das nicht durchgehalten, mir fehlt es da an willenskraft.

Klar eist einem sowas egal, solang man jung ist. Wenn dann die körperlichen Beschwerden kommen, wird es dir nicht mehr so egal sein ;)

Was möchtest Du wissen?