Wie viel KG nimmt man ab wenn man eine Woche gar nichts isst?

26 Antworten

ich schätze mal, je nach konstitution 3-6 kilo (solange man keine süßen (cola etc) oder feffhaltigen (milch) getränke zu sich nimmt)

Ich habe das auch mal ausprobiert, eine ganze Weile gefastet und nur Wasser getrunken, meine Erlebnisse und die Nebenwirkungen kannst du hier genau nachlesen:

http://misuenonaranja.blogspot.com/

Wenn du neben Wasser auch noch Säfte, Limonaden oder gar Alkohol trinkst, wirst du allerdings keinen großen Effekt haben, was den Gewichtsverlust anbelangt.

solltest dich mal über heilfasten erkundigen, daß du währernd der zeit trotzdem mit allem wichtigen ausreichend versorgt bist und ausserdem in der woche, in der du dann wieder normal isst, nicht gleich das doppelte wieder drauf hast..

Immer diese Leute die KEINE nützliche Antwort geben und einen stattdessen warnen wie schlecht die Idee mal nichts zu essen ist. Es ist doch nicht euer Problem, jeder soll es mal ausprobieren wenn man es möchte. Ich habe gehört man nimmt so um die 4-7kg ab, ist halt abhängig von einem selbst.

Habe schon öfter gehört, dass solche Saftkuren für den Körper mal ganz gesund sein sollen. Aber das Risiko des Jojo-Effekts ist sehr hoch. Zumindest bei denen, die ich kenne.

Was möchtest Du wissen?