Werden die Brüste besser wenn man abnimmt?

5 Antworten

Der Inhalt deiner Brüste verringert sich. Ja.
Aber die Haut nicht.
Das heißt du hast dann hängende Haut ohne Inhalt.

Kann man was dagegen machen? Und wird die Haut sich nicht etwas zurück bilden? Villt nicht vollkommen aber etwas?

@beautyjm

zurückbilden wird sie sich nicht, man kann das operieren lassen!

@beautyjm

Es kommt drauf an.
Ein bischen sicherlich.
Aber es gibt nun mal Brüste, die hängen.
Und wenn man ihnen den Inhalt raubt, dann stehen sie deswegen nicht mehr nach oben.
Es ist Drüsengewebe und Fett in einer Hauttasche.
Wenn das Fett weg ist, bleibt das Drüsengewebe übrig.
In der gleichgroßen Hauttasche.

Machen kann man was, in dem man seinen Körper mag.
Er fühlt sich schon an.
Er ist gesund.
Man kann ihn schätzen.


@desbini000

Eine OP ist kein Spaß.
Das einfach so in den Raum zu stellen ist seltsam.

@kugel

OMG....
Das ist ja echt der Hammer.

Wenn man seine Brustmuskeln zusätzlich trainiert, besteht eine gute Chance, dass sie straff werden, jedoch kleiner. Es kommt aber darauf an, was für eine Ausgangsgrösse du hast. 

brustmuskeln befinden sich nicht im busen, sondern im oberkörper.

@ixijoy

Das ist schon klar, aber wenn man darunter seine Muskeln trainiert, werden auch die Brüste besser bzw straffer.

Sie werden kleiner, aber ich denke dass die gedehnte Haut, welche vom Übergewischt kommt hängen wird!

Die Haut wird sich nicht zurückbilden, somit wird es eher schlimmer. Es ist nicht genug Material da, um die Haut zu füllen nach dem Abnehmen.

Kann man was dagegen machen? Und wird die Haut sich nicht etwas zurück bilden? Villt nicht vollkommen aber etwas?

@beautyjm

Natürlich, Schwangere haben ja nach der Entbindung auch nicht alle auf Dauer  einen Hängebauch. 

@elinpalo

Aber oft Haut, die nicht mehr so aussieht wie vorher.

Was möchtest Du wissen?