Weiser Dreck am Penis - Was ist das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist sogenanntes Smegma. :)

Smegma an sich ist weder was Gefährliches noch was Unnormales - jeder Junge hat das, das ist ein Talg, der die Eichel und die Vorhaut geschmeidig und feucht halten soll.

Wenn du deinen Penis jedoch nicht oft genug wäschst und das Smegma dort längere Zeit bleibt, dann bauen die Hautbakterien dieses Smegma ab und es entsteht ein ranziger Geruch - und dann siehst du es auch richtig.

Daher: Keine Angst wegen Bakterien, dein Arzt meinte die "guten" Bakterien, die auf deiner Haut sind :)

Einfach deinen Penis waschen, dann ist das Smegma weg.

das ist schlicht und einfach eichelkäse... du musst auch mit deiner hand den penis unter wasser säubern/rubbeln, nicht nur das wasser drüberlaufen lassen...

Das ist Schmutz nennt sich smegma und es kommt wenn man die Genitalhygiene über mehrere jahre vernachlässigt. Warum es bei dir immer wiederkommt vermute ich mal weil du zu spät angefangen hast dich dort zu waschen und ich würde an deiner stelle in Zukunft mal mit seife oder duschgel sich dort waschen.

du solltest ihn jeden tag reinigen und duschen gehen ,im sommer wird es noch schlimmer und wird käseschmiere genannt beim mann ,das sammelt sich unter der vorhaut und ist schweiss und dreck angesammelt ,also jeden tag duschen und das thema ist erledigt . das hat der arzt dir schon angedeutet und dich aufgeklärt ,dann weisst du doch bescheid und würde es schnellstens ändern . ich hoffe es hilft dir und viel glück.

Was möchtest Du wissen?