waschgel im auge, höllisches brennen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also normalerweiser sollte da nichts passieren, schließlich ist bei der Entwicklung der Lotion klar, dass auch mal was in die Augen geraten kann. Achtet trotzdem weiterhin auf den Zustand des Auges, bei Anahlaten des Brennens sollte jedoch ein Arzt aufgesucht werden!

Spült es einfach nochmal aus und lasst es dann in Ruhe, das Brennen kann auch einfach davon kommen, dass das Auge nun zusätzlich durch Reiben etc. gereizt wird!

Liebe Grüße und gute Besserung!

dankeschön :)

sie kann immer versuchen, das Auge mit Wasser zu benetzen. Möglichst nicht reiben, dadurch wird das Auge weiter gereizt. Ansonsten ist Wasser dafür das beste "Reinigungsmittel°.

das muss mit Wasser raus, auch wenns wehtut! Ja sicher kann sie eventuell Schäden davontragen!

Wenn Du hastdann koche schnell einen Kamillentee. Lass den Beutel 1-2 Minuten drin. Dann drücke ihn etwas aus lasse ihn etwas abkühlen und lege ihn vorsichtig auf das geschlossene Auge, Wenn es tränt, vorsichtig mit einem Tempo zur Nase hin wegtupfen. Den Teebeutelso lange auf dem Auge lassen, bis das Brennen nachlässt. Den Tee kann mann immer wieder warmmachen und den T.-Beutel darin aufwärmen. das reicht für 2-3 Tage. Sollte es morgen aber immer noch so weh tun, ist es notwendig den Augenarzt aufzusuchen. Alles Gute

Was möchtest Du wissen?