Wange schmerzt nach Schlag, aber kein blauer Fleck?

4 Antworten

Ein Hämatom (ein blauer Fleck) entsteht, wenn durch einen Aufprall Blut ins Gewebe austritt und sich dort verteilt. Wenn du keinen blauen Fleck hast und trotzdem Schmerzen, kann es auf einen tieferliegenden Schaden hindeuten, also zB eine Wangenknochenprellung oder Verstauchung, deswegen solltest du zum Arzt gehen, wenn die Schmerzen in ein paar Tagen nicht nachlassen.

Taubheit kommt oft zustande, wenn es einen Nerv erwischt hat. Die Regel bei (unblutigen) Verletzungen und Beschwerden ist , wenn es nach 2-3 Tagen nicht besser wird, sollte man zum Arzt

Das sind ganz normale Blutergüsse !!!

Nicht immer überall bekommt man blaue Flecken.

Was möchtest Du wissen?