Könnte man eine Vorhautverklebung mit Natron lösen?

3 Antworten

Die Reste einer Vorhautverklebung sind in Deinem Alter nichts ungewöhnliches oder gar schlimmes.

Natron ist zwar nicht giftig oder gefährlich, ob es in Deinem Fall hilft, halte ich aber für mehr als fraglich.
Diese Verklebung wird sich von selbst lösen, hab Geduld. Wenn Du Deine Vorhaut regelmäßig bewegst, kannst Du diese Ablösung unterstützen. Du darfst es aber keinesfalls übertreiben, Schmerzen dürfen nicht auftreten. Denn dann reisst die Haut ein und kann später vernarben.
Das wird schon, hab einfach Geduld.

Kann ich es Probieren kann ich schäden davon tragen?

@sxxblue31xx

Ich VERMUTE mal, dass das nicht schädlich ist. Dennoch rate ich Dir dazu, es zu unterlassen und Geduld zu haben. Wie gesagt, beweg Deine Vorhaut oft vor und zurück, dann verschwindet das von selbst ;-)
(diese Kur soll ja sogar Spaß machen...)

@Smart2012

Hat diese "Kur" einen richigen namen?=)

An deiner stelle würde ich keine Experimente machen, ein Arzt macht das besser.

Schau lieber mal beim Doc vorbei. Warst du schon bei der J1? Dort wird sowas nämlich eigtl untersucht.

Mit 15 kann man nicht mehr zur J1.

Was möchtest Du wissen?