volle Badewanne läuft nicht ab

3 Antworten

Eine Verstopfung liegt nicht vor, doch könnte der Rohrdurchmesser sich verengt haben duch schmutz der sich an den innewänden absetzt und somit läuft beim Duschen das Wasser noch gut ab, aber wenn die Wanne leer läuft ist das Rohr voll und läuft langsamer ab, es könnte aber auch sein das keine Rohrbelüftung vorhanden ist und das Wasser keine Luft bekommt um zu fallen, dieses kannst du aber überprüfen wenn du auf dem Dachboden schaust ob das Abflußrohr oben ankommt und aus dem Dach hinausgeht

Wie du heute noch Hilfe bei verstopften  Abflüssen und Lösungen findest und durch vorbeugen
 dich verhälst!

Guten Tag!

Meiner Meinung nach ist Vorsorgen besser als nachsorgen

Dabei ist es sinnvoll, allgemein gültige Regeln für alle
Haushaltsmitglieder zu vereinbaren und deren Einhaltung regelmäßig zu
überprüfen.

Zu diesen Regeln gehört unter anderem:

1. In der Toilette dürfen nur übliche Mengen an
Toilettenpapier entsorgt werden.

2. Kleine Utensilien wie Schmuck und Haarklammern dürfen
nicht im Waschbecken aufbewahrt werden.

3. Haare in der Duschwanne und in Waschbecken werden mit den
Händen entfernt.

4.Speisereste in der Küchenspüle müssen nach dem Abwasch mit
einem Küchentuch entsorgt werden.

5.Dinge wie Gips, Eiklar oder auch Kleber dürfen nicht über
den Abfluss entsorgt werden und gehören direkt in den Hausmüll.

6. Ich habe unter allen Abflüssen in meiner Wohnung
Rohrlüfter eingebaut. Ein  Rohrbelüfter  kann eine Menge Probleme lösen. aber mit ein
wenig Geschick und dem richtigen Zubehör kann man den Belüfter auch selbst
installieren

7.Abflussverstopfung – Selbsthilfe zum Abfluss reinigen Du
findest auf meiner Seite garantiert Tipps, die Du bislang noch nicht gehört
hast und Lösungen, die auch Dir dabei auch kostengünstig helfen werden.

nimm rohr reiniger , oder meist reicht es auch wenn du mit einem langen gegenstand in den abfluss der badewanne stocherst

Was möchtest Du wissen?