Viel zu viel gegessen + Bauchschmerzen

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi das Gefühl kenn ich :/ es hilft, wenn du dir im uhrzeigersinn über den bauch streichelst. Zusätzlich hilft wenn du dir in der Mikrowelle Apfelsaft warm machst, das klingt bescheuert aber hilft.

Probiere ich gleich mal aus :)

Leg dich hin und reib dir den Bauch ganz leicht / Leg dir eine Wärmeflasche auf den Bauch / Trink einen Camille- oder Pfefferminzetee / Lenk dich ab

Lg :)

Falsch

@Naginata

Wow, ausgezeichnete Begründung! Das ist einer der tiefgründigsten und ausführlichsten Kommentare die ich je lesen durfte!

@PinkeQualle

Sry...bis auf den Camille- oder Pfefferminzetee. Wärmeflasche bei Stillstand im Magen hilft überhabt nicht. 15 Jahre Erfahrung mit Magenschmerzen aller art haben mich eben geprägt!

Nun habe ich schon seit vielen Jahren nicht ein einziges mal Magenschmerzen gehabt! Mein Geheimnis.......ich esse einfach viele dinge nicht mehr. Seit dem her habe RUHE

@Naginata

Mir hat es aber geholfen :o

Auf keine Fall hinlegen, lieber eine Stunde Spazieren gehen bzw in Bewegung bleiben. Wenn das nicht hilft, bleibt nur noch das wieder ausbrechen des Essens!

Das ist totaler Quatsch!

leg dich hin und schlaf und leg dir eine wärmeflasche auf den bauch oder so

lg ich (12) ;)

Falsch

Ist jetz schon etwas länger her ich weiß aber vielleicht hast das Problem ja noch mal... Wenn's mir so geht rülps ich einmal kräftig und dann geht's mir besser, is nich sehr damenhaft aber egal :)

Haha danke :D :) merke ich mir fürs Nächte mal :)

Was möchtest Du wissen?