Vater schlägt Mutter!

5 Antworten

Deine Mutter versucht dich zu beschützen, sie denkt es sei das Beste für dich in einer äußerlich intakten Familie aufzuwachsen. Wahrscheinlich hat sie auch zu viel Angst um sich zu wehren. Sag ihr, dass du weißt was los ist und Angst hast, und weg möchtest. Dann muss sie sich keine Sorgen mehr machen dein Leben kaputt zu machen und ihr könnt mit der Polizei reden. Hol dir auf jeden Fall Hilfe und pass auf dich auf!

Hm, ich würde versuchen das zu klären ( eventuell nicht selber aber mit Hilfe). Wie alt bist du denn? Und warum schlägt er sie? Das ist nicht gut, vor allem hat sie da durch Stress und naja......... Stress ist nicht gerade gesund vor allem für sie nicht. Ich würde es jemanden sagen der helfen kann. Aber lieber nicht selber einmischen. 

'Sie hat dadurch Stress'? Ich würde eher sagen, sie trägt richtig tiefe psychische Wunden bei solch abscheulicher Behandlung davon! Der FS kann durchaus die Polizei rufen, das ist Körperverletzung. Männer die sich an Frauen vergreifen, egal wie, sind einfach nur widerlich und gehören bestraft!

LG, Schnurrzel

@Schnurrzel97

Natürlich, aber ich weiß nicht ob du weißt warum ich den Stress extra andeutete und ob du das verstehst , dass dieser vor allem bei der Frau schädlich sein kann oder nicht. Und es ist selbstverständlich, dass das Körperverletzung ist und widerlich ist, allerdings würde ich dein vorurteil mit den Mann der die Frau schlägt rauslassen, es ist genauso widerlich wenn eine Frau seinen Mann schlägt. 

Ich bin 17

@berdDbrot

Ok, 17 ist ja schon ein gutes Alter für sowas, ich weiß nicht ob ihr euch vorstellen könnt mit den Mann noch zusammen zu leben, aber ich glaube das würde auch nichts mehr bringen. Sorg erstmal dafür, dass deine Mutter weis was er mit ihr macht und steh ihr bei. Helf ihr das sie selber Fuß fasst und weggeht, denn das war sicher nicht das erste mal und wird wohl nicht das letzte mal gewesen sein. 

@Digarl

Aber sie hat letzten noch auf einer vertsntaltung ( bei der die komplette familie also imeine Eltern und ich geladen waren) gesagt, dass sie meine Vater über alles leibt und ihn niemal verlassen würde. das war vor 2 Wochen.

@berdDbrot

Ja, Menschen können andere Mensch über alles lieben, auch wenn diese Leute einen Menschen etwas schlimmes antun, außerdem sagen das alle Leute die von ihren Ehepartnern geschlagen werden. Meine Tante wird auch geschlagen (und noch schlimmer) sie war 2 mal wegen ihren Mann im Krankenhaus, hat ihn 4 mal verlassen und ist immer wieder zurück gekommen. Sie liebt ihn auch wirklich, und er sie wahrscheinlich auch. Aber er schlägt sie weil es Menschen gibt die einfach so sind, und dass ist natürlich nicht gut. 

Versuch sie dazu zu bringen zur Polizei zu gehen.

Das Problem ist: Wenn sie nicht will, dann kann man ihr (aus meiner Sicht) auch nicht helfen :/

Ich weiß ja nicht, wo du wohnst, aber sie sollte zusehen, dass sie in ein Frauenhaus kommt und du zum Jugendamt. Zeig ihr auch deutlich, dass du hinter ihr stehst.

Wenn Du alt genug bist, stelle diesen (sry) Widerling zur Rede. Sage ihm klipp und klar, dass Du nicht gewillt bist, das weiter zu dulden, wie er mit Deiner Mutter umspringt! Und dann rufst Du die Polizei und erzählst denen, was passiert ist, und dass das nicht das erste Mal war.

Hilf Deiner Mum auf jeden Fall, denn solch schlimme Behandlung hat sie nicht verdient (hat niemand verdient!).

Grüße, Schnurrzel

Was nützt es, wenn der Vater im Gefängnis sitzt oder eine Geldstrafe zahlen muß? Das trifft doch immer die ganze Familie. Was hier erforderlich ist, ist eine Paartherapie, oder gar eine Trennung/Scheidung.

Das würde alles schlimmer machen, dass würde eventuell Bewährung oder/und Geldstrafe geben und dann will ich nicht die Mutter sein oder vielleicht auch nicht die Tochter.

Deine Mutter muß die Initiative ergreifen und sich Hilfe holen. Polizeimist da Vollkommen fehl am Platze. Eine Therapie oder der Weg in die Scheidung sind Moglichkeiten.

Was möchtest Du wissen?