Traumeel oder Arnica bei Beule am Kopf?

13 Antworten

Arnica C30 ist genau richtig. Dazu die Salbe. Das kann man prima kombinieren und eben noch kühlen...Gute Besserung. Falls Kopfschmerzen / Übelkeit / Erbrechen auftreten vorsorglich zum Arzt gehen und viel liegen / Ruhe um die evtl. Gehirnerschütterung auszukurieren...

Hallo,

Superkombination, denn die Arnica hilft von innen und die Traumeelsalbe von außen. Wenn Du die Arnica als Tabletten nimmst, brauchst Du Traumeel nicht auch noch als Tabletten. Die Salbe kühlt angenehm und vermindert die Schwellung und hemmt Entzündungen. Bei Verletzungen unserer Katzen die beste Salbe, selbst wenn sie dran lecken ist sie total unschädlich für Magen usw. Gute Besserung MS

Alleine wegen der Kopfschmerzen zum Arzt gehen. Ansonsten Arnica ( damit wird ein blauer Fleck verhindert) nehmen und kühlen

Arnica ist super! Arnica kann auch die Gehirnerschütterung heilen bzw. helfen schneller zu verheilen. Dazu würde ich die C30 aber auf jeden Fall alle 3-4 Stunden nehmen für einige Tage.

Traumeel gibts in Form von Tabletten, Salbe, Tropfen und Ampullen. Da ist auch Arnica in einer niederen Potenz drinnen (D2). Außerdem Belladonna (pochende Schmerzen, Entzündungen),Calendula (D2) und noch andere Einzelmittel gegen Schmerzen und Entzündungen. Bei einer Gehirnerschütterung sollte man noch Vertigoheel dazu geben (Schwindel). Arnica als Einzelmittel eignet sich in solchen Fällen auch sehr gut, da es gegen Blutergüsse und Schockzustände oft erfolgreich eingesetzt wird. Traumeel Tabl. event. + Vertigoheel Tbl. bei akuten Beschwerden halbstündlich je eine Tbl nehmen, wenn die Beschwerden bessere werden, noch 2-3 Tage 3x1 Tabl, immer im Mund auflösen, denn die Resorption findet in der Mundschleimhaut statt. Arnica Globuli D6 oder D12, wieder bei akuten Zuständen halbstündlich 5 Globuli, bei Besserung die Intervalle verlängern und schließlich noch 2-3 Tage 3x5 Globuli, ebenfalls im Mund auflösen.

Was möchtest Du wissen?