Trampelnde Nachbarn

5 Antworten

Dann sprich noch mal mit der Hausverwaltung. Wenn Du Beweise hast, dürfte das kein Problem sein.

Wenn das Haus sehr hellhörig ist, kannst Du nur eine neue Wohnung suchen...LG

quark

Welcher Art sind die Beweise ? Wenn sie nicht mit sich reden lassen (die Nachbarn), dann nimm die Geräusche doch einmal auf, vielleicht mit Video, sodass man die Tages(Nacht)zeit erkennen kann. Das spielst dann der Hausverwaltung vor. So würde ich es vorerst machen.

Ich habe alles auf Video.Trotzdem kann noch behauptet werden,die Aufnahme sei manipuliert.

@Geisha25

Naja, es geht ja nicht um einen Mordfall oder so. Ausserdem kann man Manipulationen feststellen. Wenn es gar nicht mehr auszuhalten ist, gehe zu einer Beratung - Rechtsanwalt o.ä.

Wenn du es tatsächlich BEWEISEN kannst, dann hast du ein geringeres Problem als deine Nachbarin. Wenn sich die Hausverwaltung nicht neutral verhält, dann sollte man bei der nächsten Hausversammlung mal einen passenden Antrag stellen...

Nach 22.00 Uhr die Polizei rufen immer wieder und wieder.Das nervt nicht nur deine Nachbarin sondern auch die Verwaltung.Frage doch auch mal die anderen Nachbarn was die dazu sagen.

Was möchtest Du wissen?