toilette spült alleine?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich finde das Klasse! Da schreibst Du extra Druckspüler und die Buben hier labern was vom "Schwimmer". Den gibt es nämlich nur im Spülkasten :-S

Besorge Dir im Baumarkt Fermit und Hanf (Kleinstmengen), drehe das Wasser ab und dann schraubst Du das Teil (den Druckspüler) los und machst ihn mal ordentlich sauber. Oftmals hängen kleinste Dreck oder Rostteile darin. Prüfe in einem die Dichtungen (also nicht dran schrauben, wenn der Sanitärhandel/Baumarkt schon geschlossen hat, da Du evtl Ersatz brauchst)

falls Du in einer Mietwohnung wohnst, lass die Finger von und sag dem Hasmeister/Vermieter bescheid

Weltklasse. Da muss doch in der Wohnung irgendwo wenigstens ein Spülkasten sein. Hat doch jeder.

Alternativ: Heizung entlüften :-))

@DietmarBakel

es gibt beides sowohl spülkasten und druckspüler und spülkasten hat nicht jeder deshalb kann man die immer noch neu kaufen

@wollyuno

Ist halt einfach ein anderes Prinzip - mit anderen Vor- und Nachteilen.

der einzige der recht hat ist freixen.wie er schon sagte das ding ausbauen mit pressluft ausblasen und falls es immer noch nicht geht einen neuen einbauen.ursache ist meist verschmutzung durch ablagerung rost/kalk und bei wasserdruckschwankung gehts allein los

Da kann Dir wohl nur der WSG-Fachmann helfen....scheinbar ist da eine Dichtung defekt.....

Da muss keine Dichtung kaputt sein. Es kann auch einfach daran liegen, dass die Mechanik im Spülkasten verkalkt ist.

Dann hilft ein bisschen Salzsäure und alles ist wie neu!

@Comment0815

druckspülung, KEIN SPÜLKASTEN

@nanasha

Vermieter informieren, wenn Ihr zu Miete wohnt!!!

und eine Dichtung austauschen kann nur der GWS-Mann? Was soll die denn dann kosten? :-O

Das macht man selber! (Ausnahme wenn´s nur gemietet ist)

@freixen

(Ausnahme wenn´s nur gemietet ist)

Studenten wohnen selten im Eigenheim!

Und wenn jemand handwerklich nicht grad erfahren ist, kann er die Mietsache schneller überfluten, als ihm lieb ist! Die Kosten sind dann noch ein klein wenig höher ;-)

Spült die dann den kompletten Kasten leer oder tröpfelts nur so langsam raus? In dem Fall könnte es an einem verkalkten Schwimmer liegen.

Dass die komplett spült kann ich mir garnicht vorstellen...in dem Fall solltest du vielleicht wirklich einen Klempner rufen.

wir haben keinen spülkasten, un JA, sie spült komplett, manchmal ewig am stück :/

@nanasha

Dann kann ich mir vorstellen, dass der Wasserdruck so hoch ist, dass das Ventil "durchbrochen" wird. Ist an der Spülung nicht eine Feder? Vielleicht ist die ja ausgeleiert.

Ich denke ein Klempner wird dir das am einfachsten helfen können. Das teuerste daran wäre vermutlich die Anfahrt...

Sorry wegen dem Spülkasten...ich dachte mit Druckspülung meinst du den Drucktaster am Spülkasten^^ Aber jetzt wo dus sagst hätte ich mirs wohl doch denken können.

Du hier schreiben fast alle bis auf einenvon nem Spülkasten! Ein Druckspüler ist was anderes! Du wenn das Dich Mucken macht ist das beste das Du dem Klepner bescheid sagts.Der kennt sich ab besten mit so was aus und weiss auch welche Feder und welche Dichtung erneuert werden muss.Denn von ner Feder ob zug oder druck hat hier auch noch keiner was gesagt. Ja auch Federn werden schwach un dann einfach ne neue rein und das Wasser tut das was es soll.Spülen und vor allem Waser sparen!!! Wie gesagt bestell Dir nen Klempner und das wars! Kostet nur wenige Euronen und wenn Du selber drann rum mehrst jede Menge Wasser und Geld!

Was möchtest Du wissen?