Tattoos über dem Knöchel?

 - (Schmerzen, Tattoo)

5 Antworten

Also meiner Meinung nach sind fast alle stellen die unterhalb der Gürtellinie liegen, ziemlich schmerzhaft. Also Schmerzhafter als der Arm zum Beispiel. Es gibt aber natürlich auch sehr schmerzliche stellen am oberen Teil des Körpers aber unten empfinde ich (und ein paar meiner Bekannten) es als mit am schmerzhaftesten.
Also musst du es dir gut überlegen, man kann natürlich auch mehrere Sitzungen machen wenn das auf Dauer mit den Schmerzen nicht klappt. Musst es nur mit dem Tattoowierer besprechen.

LG

Dankeschön 😊

Ich hab eins am Bein außen überm Knöchel; relativ groß.

Ich fand es war vergleichbar mit dem epilieren der Beine also hat geziept aber ich habe dabei gemütlich Sudokus gerätselt.

Auf dem Rücken/Schultern fand ich schmerzhafter

Danke für deine Antwort:)

Da es nur Linien sind, brauchst du dir keine großen Sorgen machen. Schlafe ausreichend und iss genug vor dem Termin. Da es sehr klein ist und fast nur aus Linien besteht, wird es nicht länger als zwei Stunden dauern.

Ich sehe ganz verschiedene Blüten. Was soll das Tattoo denn bedeuten?

Ist mir zu privat um es hier zu sagen, sorry:)

@Roxy2000

Ok. Ich tippe mal auf so etwas in der Art wie "Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Limonade daraus." ;)

Hi, ich hab mir an der selben Stelle vor einem Jahr ein Tattoo stechen lassen. Auch ca die Größe. Die Schmerzen waren echt gut zum Aushalten. Erst die letzten Stiche haben geziept. Alles halb so wild.

Was möchtest Du wissen?