Sekret aus dem Ohr nach paukenröhrchen op?

4 Antworten

Hast du denn von dem Arzt nicht gesagt bekommen warum das Paukenröhrchen eingesetzt wird?

Im Normalfall wird soetwas eingesetzt, damit Flüssigkeit aus dem Mittelohr ablaufen kann und weil diese Flüssigkeit nicht auf normalen Weg raus kommt.
Damit soll verhindert werden, dass sich irgendwelche Infektionen bilden.

Dass dir das Nachts besonders auffällt liegt wahrscheinlich daran, dass du auf der Seite schläfst und und das Zeug lässig abfließen kann.
Würde es nicht abfließen, wäre das alles in deinem Mittelohr, was ja sicherlich etwas ekliger ist :)

Also mach dir keinen Kopf, denn es klingt alles ganz normal. Und wenn du doch noch bedenken oder auch Schmerzen haben solltest, geh nochmal zum Arzt und frag ihn nochmal.

Und für die Zukunft besser genau Fragen wenn ein Arzt was mit dir macht, dann musst du dich nicht Sorgen, bzw weißt, wann du dir wirklich Sorgen machen musst.

Hast du das deinen Eltern schon gezeigt?

Dann solltest du das deinen Arzt fragen, der ist hier der erste Ansprechpartner für dich.

Hier hat dich keiner behandelt, bitte rufe mal deinen Arzt an und frage, ob das normal ist oder ob du vorbeikommen sollst.

Es ist normal, das Röhrchen wurde ja eingesetzt, damit die Flüssigkeit herausfliessen kann. Das sollte dir aber der Arzt gesagt haben

Hallo,

ich empfehle dir bei deinem Arzt anzurufen und deine Fragen zu stellen.

Was möchtest Du wissen?