Schwarzer Fleck auf Handinnenfläche

 - (Haut, Hand, Flecken)

1 Antwort

Für mich sieht dein "Fleck" stark nach einem Muttermal aus. Muttermale können immer wieder "auftreten" und sich verändern/wachsen. Ich selbst habe an der Fußinnenseite und dem Handballen auch kleine Muttermale, die auf einmal da waren. ;)

An sich sind Muttermale kein Problem. Vor allem an den Händen und Füßen soll man sie jedoch regelmäßig, d.h. einmal pro Jahr, kontrollieren lassen, dann ist man auf der sicheren Seite.

was kann passieren wenn man es nicht kontrollieren lässt hab auch sowas an der handflächen sieht genauso aus wie aufmm bild habs ungefähr 2 3 jahre und nochnie kontrollieren lassen

@utewuk

Muttermale sind Veränderungen der Haut. Meist sind sie gutartig. Allerdings besteht bei Muttermalen immer ein gewisses Risiko zum Hautkrebs. Gerade bei sich verändernden Muttermalen (Größe, Form) besteht ein größeres Risiko. Anscheinend auch speziell an den Hand- und Fußinnenflächen (laut meinem Dermatologen).

Natürlich muss man sich nicht untersuchen lassen, es kann aber auch nicht schaden. :)

Was möchtest Du wissen?