Schulkrankschreibung wegen Jetlag?

3 Antworten

Hallo,  deine ganzen Symptome sprechen dafür,  dass dich dein Hausarzt bestimmt krankschreiben wird,  ob es nun erkältungsbedingt oder  der Jetlag ist, ist dabei völlig egal. Ich bin auch selten krank,  aber wenn ich zu erkältet bin und meine Arbeit nicht schaffe,  bleibe ich auch drei Tage zu Hause,  sonst kann es gesundheitlich auch echt nach hinten losgehen.  Liebe Grüße Ellen

sonst kann es gesundheitlich auch echt nach hinten losgehen.

Ja, das stimmt. Und was auch noch dazu kommt: bei vielen Krankheiten wie z. B. Erkältung kann man auch Kollegen bzw. Mitschüler anstecken. Das ist dann ja auch nicht sinnvoll.

Leider nicht ... wenn Du weißt das Du das Reisen nicht verträgst mußt Du zu Hause bleiben oder so verreisen das Du mehrer Tage vorher wieder zu Haus bist und Dich erholen kannst. mfg Rektor Skinner

Ich hatte nie Probleme mit Jetlag, wie oben erwähnt. 

Was möchtest Du wissen?