schmerzen in der linken brust beim einatmen und nach vorne beugen

3 Antworten

Ich hätte da zwei Ideen und einen Vorschlag. 1. Vielleicht hast dir dir einen Muskel gezerrt, oder versteift, ich hatte das am Hals, das ist schon schmerzhaft, nach einer Woche aber fast komplett weg. 2. Du hast dir irgendeine Krankheit eingeholt, z.B. eine Lungenentzündung, halte ich aber für unwahrscheinlich. Mein Vorschlag: Warte erstmal die Nacht ab, und wenns morgen nicht besser wird, geh zu einem Arzt oder Krankenhaus, auch wenn es weit weg ist. Deine Gesundheit ist wichtiger.

Ich habe momentan die gleichen Symptome. Kannst du mir sagen, was du damals hattest oder ob es von alleine wieder wegging?

Viele Grüße

Also ich würde noch warten ,wenn es schlimmer wird wirst du wohl oder übel zum Arzt gehen müssen aber es kann auch durch falsches atmen entstanden sein (beim ausatmen Bauch raus ,beim einatmen Bauch rein) aber es wird glaube ich nichts schlimmes sein

Gute Besserung, Garfunkel31

Was möchtest Du wissen?