Schlimmer Arzt?

5 Antworten

Genau: sexuelle Belästigung! Der braucht doch gar keinen Ultraschall machen und dich auch nicht befummeln und seine Finger in deine Körperöffnungen stecken. Sag dass deinen Eltern und erstattet Anzeige gegen den Kerl. Der ist ja widerlich! Und selbst wenn er wegen Magen-Darm ultraschall macht, braucht er dafür nur den Bauchraum zu scannen! So ein Widerling! Ich wünsch dir alles Gute, dass du bald eine verständnisvollere "Ärztin findest, denn meiner Meinung nach sind männliche Ärzte entweder pervers oder die reinsten A...löcher!

Was wird das jetzt? Dein persönlicher Kriegszug im Namen aller Emanzen? Wie peinlich!!!

Aber sonst fühlst du dich gut?

@Djoser

@Bluebird555:

Wenn Du schon keine Ahnung von medizinischen/ärztlichen Untersuchung hast, solltest Du Dich mit Begriffen wie "sexuelle Belästigung", "befummeln" etc. tunlichst zurückhalten!

Medizinisch korrekt aber menschlich fraglich . Das ist wohl ein Aloch oder ein Sexspanner. Das alles (wenn es denn sein muss)kann man einem Patienten auch anders beibringen .Evtl auch ein Neuer von der Uni ,. die haben oft kein Feingefühl(wird ja auch nicht gelehrt)

Ne der is schon über 50

@Malkia94

Ein altes Alo...?Evtl noch ein kleines....

@eiermaier

Naja was heist alt wie Mans sieht ! Er ist auf jeden fall kein Neuling in Sachen medizin

@Malkia94

Er ist also nicht das kleine Alo aus dem Trickfilm. Das ist schon mal positiv.

@eiermaier

Dafür ist die Fragestellerin ganz offensichtlich "Neuling" in Sachen Medizin!

sexuelle Belästigung war das schon ich würde damit zum Anwalt gehen weil das war ja schon bichen viel nackt

klar....

was soll man davon halten? wenn man für jede Kleinigkeit zum Arzt rennt, dann darf man sich nicht wundern, wenn mal unangenehme Unteruchungen gemacht werden

'Verständnisvoll' = Fremdwort?

@Bluebird555

Soll man dafür Verständnis haben, wenn die Fragestellerin nicht in der Lage ist, eine normale ärztliche Untersuchung von einem sexuellen Übergriff zu unterscheiden?

Der geht ja wohl die Fantasie durch und anderen offenbar auch!

Der Arzt hat genau das getan, was jeder gute Arzt getan hätte: er hat dich ausführlich und nach den Regeln der ärztlichen Kunst untersucht. Sei froh, dass du so einen gewissenhaften Arzt gefunden hast. Darin aber eine sittenwidrige oder missbräuchliche Handlung zu sehen ist vollkommen abstrus.

Seit wann misst ein Arzt Fieber in Po ? Und auch noch bei Magen Darm Grippe ?

@Malkia94

Du hast gesagt du glaubst es ist eine Magen Darm Grippe...Vielleicht hat er auch was anderes vermutet ;)

@MoonPiie

Merkt man ja wenn man Fieber hat !

@Malkia94

Die Körpertemperatur wird rektal ("im Po") gemessen, wenn eine Entzündung im Bereich des kleinen Beckens vermutet wird. Aus dem gleichen Grund wird auch rektal getastet, da der so genannte Douglasraum (-> googeln) bei solchen Entzündungen druckschmerzhaft ist. Der Arzt hat das also nicht gemacht, weil er das toll findet, sondern um sicher zu gehen, dass es wirklich nur eine "Magen-Darm-Grippe" ist und nicht bspw. eine "Blinddarmentzündung" oder eine Adnexitis (-> googeln).

@Djoser

Fieber hab ich eh nicht messen lassen

@Djoser

ob ich eine Blindarmendzündung habe kann der Artzt asuch ferstellen ohne mir edin Finger oder ein Thermometer in den Po zu stecken Und schon garn nicht ewinfach so

@Djoser

ob ich eine Blindarmendzündung habe kann der Artzt asuch ferstellen ohne mir edin Finger oder ein Thermometer in den Po zu stecken Und schon garn nicht ewinfach so

Was möchtest Du wissen?