Rotes, heißes, glühendes Gesicht nachdem ich einige Stunden draußen war?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde mal sagen,dass durch die kälte draußen dein gesicht kalt geworden ist und die adern dadrunter sich zusammengezogen haben. wenn deine haut dann plötzlich mit wärme in kontakt kommt,dann dehnen sich deine adern rapide aus und dein gesicht wird stark durchblutet. bei manchen menschen ist es stärker und bei manchen weniger :) aber das ist nichts schlimmes,liegt an den erbmaterialien.

Deine Haut scheint auf die Kälte extrem empfindlich zu reagieren..................es gibt doch solche Masken, die die Bankräuber immer benutzen......................^^^^

... oder sie ist einfach einem Teufel zu nahe gekommen, dessen Hitze sie nicht verträgt (lach)

Bewegung und DAS in frischer Luft => DAS ist normal

Naja wenn es drausen kalt ist und du nach einigen Stunden wieder ins Warme kommst, ist es klar dass dein Gesicht rot wird :D... Es sollte zwar "relativ schnell" wieder abklingen.... aber ansonsten kann ich dir nur sagen dass es mir auch immer so ergeht ^__^

liebe Grüße

Leider ist dem nicht so und nach ca. fünf Stunden glüht mein Gesicht immer noch..

@vivi97hi

Wenn es nach 5 Stunden noch glüht würde ich mal zum Arzt gehen ;)... Das ist dann irgendwie doch nicht normal.

Vielleicht ist deine Haut sehr kälteempfindlich und der Arzt kann dir eine Creme verschreiben... einfach mal beraten und durchchecken lassen :)...

Was möchtest Du wissen?