OP Desinfektionsmittel von der Hand wegbekommen?

5 Antworten

Drauflassen bis es von selbst dann weg ist.

Nicht drann rumexperimentieren. Folgeentzündungen wären dann an der Wunde durchaus möglich.

Frag deine Mutter was besser ist, Orange oder noch eine OP.

würde da nich rumexperimentieren..bekommt man auch mit normaler seife weg aber da musst ziemlich stark reiben, und das würde ich an ner frischen wunde nicht machen..mit alk gehts auch, aber das würd ich noch viel weniger machen

ja wäre schade um den alk

Das ist jodhaltiges Betaisodona. Man bekommt es mit Alkohol weg. Mit der Zeit wäscht es sich aber auch weg.

Ist wasserlöslich, aber hartnäckig. Öfter mit Seife waschen.

Mal mit Putzmittel probieren. Meister Propper. Aber sonst geht das von allein wieder weg. Morgen oder übermorgen sieht man es nicht mehr

Was möchtest Du wissen?