Nüchtern Blutabnahme, ist Kaugummi erlaubt?

3 Antworten

Kaugummi ohne Zucker ist kein Problem, es sollte aber nur einer sein und nicht eine ganze Packung. Zucker darf er nicht enthalten, denn das verfälscht die Blutzuckerwerte.

Ob Rauchen gestattet ist, weiß ich nicht, hier würde ich nochmal beim behandelnden Arzt nachfragen. Es kommt wahrscheinlich darauf an welche Blutwerte getestet werden, also welche Werte bei Deinem Test relevant sind.

Es scheint sich ja um einen speziellen Test zu handeln, denn sonst könntest Du die "normale" Blutabnahme bei Deinem Hausarzt machen lassen, statt in eine weit entfernte Klinik fahren zu müssen.

Erkundige Dich also vorher genau, auf was es bei Dir ankommt und was erlaubt ist und was nicht. Denn Du hast nichts davon, wenn der Test dann nicht relevant ist.

Habe letztes Mal extra meine Ärztin gefragt: Ohne Zucker darfste ganz sicher. Auch Wasser oder Tee darfst du trinken. "Nüchtern" wird meistens gesagt, weil dann der BZ-Spiegel mitbestimmt werden soll. Alles mit Zucker (und sei es nur ein TicTac-Dragee) wirkt fälschend auf das Blutergebnis.

Glaub ich nicht, aber der arzt muss es wissen, also kannst du den auch fragen oder anrufen.

Was möchtest Du wissen?