Mullbinde nach Weisheitszahn OP zu früh rausgenommen?

3 Antworten

15 Minuten reichen auch aus. Wenn du jetzt keine richtige Blutung hast, ist alles in Ordnung. Eine "richtige" Blutung erkennst du am satten, dunkleren Rot, das deinen Mund innerhalb kürzester Zeit komplett tränkt. Eine leichte Sickerblutung ist aber normal. Der Jod-Geschmack kommt wohl von einem Medikamententräger, den du in den Wunden hast, eine Drainage.

Ich denke nicht, das das soviel ausmacht. Ist wohl zu Blutstillung gedacht gewesen, daher auch der Jodgeschmackt zum Desinfizieren. Kannst du die ZÄ nicht anrufen?

Ja schätze auch dass das fürs Stillen der Blutung gedacht war. Naja also ich kann nicht richtig reden, ganzer Kiefer ist taub taub weil sie an den Knochen mussten und jetzt versteht mich keiner haha. Ich denke bzw hoffe wenn da kein Blut im Überfluss rauskommt, wird das nicht so schlimm gewesen sein.

Wie lange hattest du sie denn drin?

Als mir, zwar keine Weisheitszähne, Zähne gezogen wurden musste ich die Tupfer 20 Minuten drin lasse, sollte danach einmal mit lauwarmen Wasser gründlich den Mund ausspülen und dann ging das auch. Das mit dem Jod Geschmack hatte ich auch.

So 15min schätz ich. Ausspülen darf ich nicht. :/

Was möchtest Du wissen?