MRT Bericht selbst abholen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Ist es möglich das ich den MRT Bericht entweder direkt mitnehme oder eben ein Tag später abholen kann und damit dann zum Arzt gehe?

Grundsätzlich ist das möglich - Du kannst auch einfach sagen, dass Du eine Kopie für deine Unterlagen möchtest.

Habe ich das Recht drauf den Bericht mitzunehmen?

Ja, sinngemäß gilt § 630g BGB (Einsicht in die Patientenakte). Du darfst grundsätzlich erst einmal jede ärztliche Dokumentation von dir einsehen.

LG

Danke für den Stern!

Direkt mitnehmen wird nicht klappen, die Aufnahmen muss sich ja erst jemand anschauen und den Bericht dazu schreiben. Das dauert schon etwas länger als 5 Minuten. Du kannst aber natürlich eine Befundkopie haben und sie selbst abholen oder dir zuschicken lassen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

den Termin beim Arzt zur Besprechung des Befundes kannst du doch schon längst ausmachen. frag mich grad wo das Problem ist.

ich hab zum Beispiel Ende November einen Termin beim Facharzt in einer Fachklinik und schon für Anfang Dezember den Termin beim Hausarzt zur Besprechung des dann vorliegenden Befundes.

Was ich mache: an mich selbst adressierten , frankierten Umschlag mit PostIt 'Bitte Befund schicken' da lassen und es auch sagen.

Klappt immer, letztens hatte ich den Befund schon Do und Di-Nachmittag das MRT (ich muss das alle paar Monate machen)

Was möchtest Du wissen?