Mono Embolex 8000 I.E.Therapie Thrombosenspritze

5 Antworten

ich spritze mir auch die embolex 8000 und das ist normal ist bei mir genauso aber setze die spritze niemals ab und wenn es noch so weh tut du musst denken das ist dein bester freund den die musst du jeden tag nehmen ... und wenn das so weh tut du darfst dich keinenfalls verkrampfen somit tut es noch mehr weh einfach locker lassen mach das am besten im stehen da tut es nicht so dolle weh das mach ich zum beispiel denn im sitzen geht das bei mir auch nicht tut höllisch weh viel glück aber ich sage dir das ist am besten also falsch spritzen kannst du dich nicht weil die nadel extra so kurz ist damit du dir kein schaden an tun kannst gute besserung :)

kann mit der Technik zusammenhängen. Primär, erst stechen, wenn Desinfektionsmittel getrocknet ist!!! Der der spritzt sollte mal 'schräg' spritzen sprich die Hautfalte mit den Finger anheben und nicht im 90° Winkel spritzen sondern im 45° Winkel, sodass die Spritze nicht zu tief ins Gewebe eindringt. Weiterhin kann man versuchen so langsam wie möglich zu injizieren, somit kann sich der Wirkstoff langsam im Gewebe verteilen, somit kann man das Brennen verringern.

Meine Tochter musste sich diese Spritzen auch selbst geben. Bei ihr hat es aber kaum gebrannt, nur ganz leicht.

ja das mit dem kühlen will ich heute mal ausprobieren... naja weil ich angst habe verkrampfe ich ja schon... darf man einfach so schräg spritzen in die bauchfalte?

Diese Spritzen brennen immer, meine Frau spritzt Clexane und hat auch immer dieses Brennen...

Was möchtest Du wissen?