Mit welchen Symptomen wird man bei der Bundeswehr MSG befreit?

7 Antworten

Er muss sich jedes Mal vom Arzt krank schreiben lassen und eine neue Geschichte erfinden oder die alte weiter glaubhaft vermitteln. Wird schwierig, wenn er nicht wirklich was hat. Wenn er noch in der Grundausbildung ist, soll er die Zähne zusammen beißen. Ansonsten mal versuchen, die Tätigkeit zu wechseln.

rückenschmerzen oder knieschmerzen kann ja keiner wirklich überprüfen.

Beim 1. Mal vielleicht nicht. Sollte er jedoch ständige Probleme haben, dann wird er zum Facharzt geschickt.

@Maximus40

und? schmerzen kann man diagnostisch nicht beweisen oder verneinen.

Was heißt, er will nicht mehr? Entweder kann er nicht, dann wird ihn der Arzt befreien oder kann es, dann soll er einfach mitmachen, ist zwar anstrengend, aber er wird es überleben.

rückenschmerzen... kannst auch noch n 5-kilo-schein für kriegen und vom Gewehrtragen befreit werden. Sag dazu noch die kannst nicht lange stehen, weil der Rücken so weh tut und du mußt auch nicht mehr ewig lang still stehen, wenn du keine lust drauf hast.

... beantragen eines hiwi scheines

@PeterA

wüs?

@Imbecillitas

hilfswilliger, der trägt einen dann

@PeterA

ganze sätze zu schreiben, die man verstehen könnte, ist wohl zu zeitintensiv, vermute ich.

Ein sicheres Symptom für eine MSG Befreiung: beidseitige Beinprothesen

hähähä

patella luxation, beidseitig

Was möchtest Du wissen?