Mir ist grad ein Brett auf den Zeh gefallen --

5 Antworten

Der beste Drick iss kühlen, kühlen.

Kühlen, aber nicht mit purem Eis oder dem blanken Kühlakku (Gefahr von Erfrierungen). Kühlakkus in Handtücher eingeschlagen helfen wunderbar.

Fuß hoch legen, das vermindert die Schwellung.

Das ist mir letztes Jahr auch passiert. Wenn in zwei Stunden nach der Kühlung das Ganze nicht besser wird - geh zum Arzt. Bei mir war er gebrochen... :-)

Kühlen stoppt die Blutung und die Schwellung- es wirkt schmerzlindernd- danach Arnikasalbe.

Sofort kühlen und Arnikaglobulie D& einnehmen, alle Stunde so ca. 5 bis 6 Streukügelchen im Mund zergehen lassen. Plus Arnikasalbe (am besten die von Weleda) draufschmieren.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?