Mein Freund knirscht nachts mit den Zähnen >.<!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die bekommt man nur beim Zahnarzt, da die Schiene genau passen muss. Es wird einfach ein Abdruck von den Zähnen gemacht und ein paar Tage später ist die schiene fertig. Die Krankenkasse übernimmt hierfür die Kosten!

Zähneknirschen ist generell eine Krankheit die ärztlich behandelt werden sollte. Die hat mehr Auswirkungen auf ihn als auf dich.

Eine sogenannte Knirscherschiene bekommst Du bei Zahnarzt, es wird ein Heil-und Kostenplan bei der Krankenkasse eingereicht und wenn der genehmigt ist werden alle Kosten übernommen und Du benötigst 2 Termine 1. Abformung des OK und UK und 2. Termin zum Einsetzen. Wird meistens abends getragen und das Kiefergelenk damit entlastet damit nicht die Zähne mit 90 kg aufeinanderreiben sondern die Schiene zerknrischt werden kann. Stress abschaffen und ein ruhigeres Leben haben. Schönen Abend noch. Ach ja im Volksmund heisst es die Zähne aufeinanderbeissen wenn man etwas durchstehen muss.

hören die geräusche dann auch auf? =/

ich kenn das problem....ich dreh schon fast durch bei meinem freund. ich hasse das geräusch, mir wird übel und ich bin sauer zugleich wenn er mit dem zähneknirschen anfängt. leider gibts diese schienen echt nur beim zahnarzt. er kann froh sein dass ich ihn so liebe...so manche nacht würde ich ihn am liebsten ersticken oder ihm die zähne ziehen!

Nein, sie muss zum Zahnarzt! Es gibt viele Menschen, die mit den Zähnen knirschen.

Was möchtest Du wissen?