Marknagelentfernung am Oberschenkel

1 Antwort

Das ist mit der Op einer Verletzung nicht zu vergleichen. Das Zeug rauskloppen geht auch viel schneller. Man nützt die alte Narbe und geht dadurch rein und eröffnet so wenig wie möglich. Wundheilung dauert etwa 10 - 14 Tage. Auf Krücken musst Du nur die ersten paar Tage, bis der Redon raus ist und die Wunde etwas fest. Der weitere Verlauf bezüglich voller Belastung hängt aber von der Löchermenge ab. Das ist zwar alles soweit stabil und bricht nicht, aber die Löcher sind da. Leichte Bewegung, auch vorsichtig Joggen sollte nach 2- 3 Wochen aber drin sein. Frag Deinen Operateur. Der kennt das Röntgenbild! Viel Erfolg und keine Angst!

Hallo und vielen Dank für Ihre ermutogendn Zeilen Eine Frage: Hatten Sie was ähnliches gehabt wie ich und sprechen aus eigener Erfahrung? Röntgen und CT haben ich machen lassen und der Knochen ist 100% geheilt . Habe mit mehreren Chirurgen gesprochen: Der einer spricht von Routine eingreicht usn nichts besonders. der andere macht mich fertig mit den Risiken udn malt mir einen Teufel in die wand sozusagen..Und genau das hat mich unsicher gemacht und was ängstlich.. Ich habe ende nächste woche einen Op-Termin denn ich will den Misst raus haben. Ich hoffe sehr daß alles dann gut geht.. Danke, nochmal, Guß Eric

@Farid56

Sowas habe ich früher selbst operiert. Aus der Ruhe also und gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?