Mandel-Operation/Antibiotika?essen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Packung von deinen Antibiotika ist immer eine genau abgestimmte Menge drin. Genau diese Menge musst du nehmen. Wenn deine Packung also am Freitag leer wird dann ist das so und du hast genug Antibiotika intus ;) Gegen die Schmerzen am Morgen hilft nur warmer Tee oder Eis...Finger weg von allem was mit Schokolade zu tun hat ;) Naja und dann noch das übliche...nicht rauchen und so...Calendula oder Arnika Globuli sind gut für die Wundheilung...frag doch mal in der Apotheke nach! Gute Besserung!

Danke dir, so werd ich es jetzt vermutlich auch machen, da hast du recht, vermtulich hätte er mir wenn er es so gewollt hätte ich vorraus schon mehr Tabletten verschrieben! Danke für deine Antworten! Arnica kügelchen habe ich sogar zu hause, dann werde ich die jetzt nehmen ;)

Eis essen ist auf jeden Fall ein Hilfe, Das kühlt und schwillt ein bisschen ab.

Wenn Dein Arzt meint Du sollst das Antibiotikum bis Sonntag nehmen, solltest Du Dir die fehlende Menge noch aufschreiben lassen. Bei Antibiotika ist es extrem wichtig sie auch die angegebene Zeit zu nehmen.

Antibiotika bei einer Mandel-Op ist üblich, da immer ein bakterielle Infektion vorliegt.

Was möchtest Du wissen?