Lockere Zähne nach professioneller Zahnreinigung?

6 Antworten

Melde den Vorfall Deiner Krankenkasse und hol Dir dort die Erlaubnis, dass Du einen anderen Zahnarzt aufsuchen darfst.

Sowas muss man fragen? ich gehe einfach zu nem anderen arzt haha

Ich hatte dieses Lockerheits-Gefühl auch schon, allerdings direkt nach der Behandlung, so wie Deine Ärztin es auch gesagt hat. Geh am betsen nochmal hin, hört sich irgendwie nicht normal an

Ich hatte das auch mal. Nach meiner ersten Zahnreinigung. Die Düse kann man verstellen und somit die Stärke des Strahls regulieren. Beim 2. mal wurde die verringert und es waren dann auch keine Zähne mehr locker. Geh nochmal zum Zahnarzt und lass deine Zähne anschaun und diesen Vorfall vormerken...fürs nächste mal! Und ja, die Zahnreinigung festigt das Zahnfleisch. Ich lasse es 2x im Jahr machen und habe seitdem keine Probleme mehr. lg

Ich habe vor einigen Jahren auch eine professionelle Reininung machen lassen. Hat 50€ gekostet. Dabei nutzte die gute Arztin sowas wie ein Wasserstrahlgerät. Die Zähne wurden sehr sauber. Man hat nachher aber das Gefühl, dass auch Zahnfleisch um den Zahnhals herum mit entfernt wurde. Das könnte evtl. der Grund sein für die Lockerung.

Ja ich merke das zb manchmal, dann spüre ich so einen komischen Druck auf den Zähnen, und wenn ich dann mit meiner Zunge daran drücke ist es erst wieder weg. Ganz merkwürdig. Habe im September einen Zahnarzttermin, bis dahin bin aber wahnsinnig geworden, ist dies wohl ein Grund, dass ich eher einen Termin bekommen könnte? Danke für die Antworten =)

Was möchtest Du wissen?