Kann ich so gezielt abnehmen?

7 Antworten

Du hast nichts Neues entdeckt, viele die in die Magersucht reinrutschen, fangen so an, zu wenig zu essen und zu hungern. Unter 50 kg ist schon grenzwertig.

Wenn du abnehmen willst, dann musst du deinen Stoffwechsel ankurbeln und das geht nur, wenn der Futter bekommt.

Egal was viele sagen, wenn man in der Früh ein gescheites Frühstück hat und das Richtige isst, dann hat man tagsüber auch nicht so Hunger und dann zieht man sich nämlich alles rein, was ungesund ist.

Aber mit dem was du tagsüber zu dir nimmst, wirst du das nicht lange machen, schon von der Konzentration,wenn man hungrig ist.

Was dann, wenn du wieder normal isst? Dann hast du das doppelte drauf.

Klar kommt bei falscher Ernährung ein Jojo-Effekt. Dein Körper fährt auf Sparflamme und holt sich dann sofort jedes Gramm wieder.

Wenn du Werbung wegen Abnehmen bekommst, musst du dann darauf hören?

Wenn du Selbstbewusst bist, dann wirst du solche Dinge einfach löschen.

Wann leuchtet es den Mädels und Frauen ein,dass man sich und seinen Körper so lieben sollte, wie man ist. Ein paar Kilo kann man mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung hinbekommen.

Zudem kann man nicht nur an bestimmten Körperstellen abnehmen.

Ich möchte auch gerade abnehmen. Zwar nur an den Oberschnkeln, aber egal. Du, zum Mittagessen würde ich dir etwas mehr empfehlen, weil du sonst am Abend Heißhunger kriegst. Ansonsten sollte das eigentlich klappen, je nach dem, welche Workouts du machst.

Bitte rate ihr nicht noch zu sowas wenn die Ernährung echt verdammt ungesund ist. Das Defizit ist VIEL zu hoch

Zudem kann man NICHT gezielt wo abnehmen

Du isst zu wenig, wenn du das machst. Versuch lieber, morgens ein paar Haferflocken zum Obst zu essen, Mittags nicht nur Obst- lieber etwas sättigendes mit fetten und eiweiß (z. B bunten Salat mit Linsen und Kürbiskernen), genauso abends. So tust du dir nichts Gutes und wirst nur dünn, aber "labbrig" (Google mal den Begriff skinny fat) und fährst auf Dauer deinen Stoffwechsel gegen die Wand. Zudem lässt der Jojoeffekt auf sich warten.

Es kommt ja nicht immer ein Jojo Effekt zustande

@xxsuueexx

Auf die Weise immer doch, weil du deiken Stoffwechsel killst und das meiste gewicht nur wasser und magendarm Inhalt ist und die 3 4 kg sind halt nach 3 tagen normal essen sofort wieder drauf lol

@xxsuueexx

Kann aber sehr gut sein, und bei den mickrigen Mengen ist das schon fast vorprogrammiert. Wenn du deinem Körper zu wenig Energie und Nährstoffe gibst, wird er sich anpassen und weniger verbrennen. Wenn du dann irgendwann mit der Diät aufhörst, brauchst du weniger Energie als du vorher gebraucht hast. Dann musst du auf Dauer immer weniger essen, wenn du nicht zunehmen willst

Es gibt kein Wundermittel zum abnehmen. Und gezieltes abnehmen ist nicht möglich.

Fahr ein kaloriendefizit von 300-500, iss ausgewogen und Proteinreich, mach Sport und hab Geduld.

Das was du vorhast wird dir nur schaden.

52 wäre für deije größer schon fast Untergewicht nicht gut zudem wenn du das so machst ist das essverhalten einer magersüchtigen du wirst Gewicht verlieren ja aber kein fett wirst sogar noch schwabbeliger dadurch, da du viel Muskulatur verlierst zudem macht ea die Haut kaputte, deine Haare und deine organe.. Organ Schäden Kreislaufprobleme Unfruchtbarkeit..

Aber warum bekomme ich dauernd auf snapchat davon Werbung das man so gut angenehm kann ?

@xxsuueexx

Vielleicht weil du im Internet übers Abnehmen schreibst und es lesen auch Leute mit, die für ihre überteuerten Produkte unbedarfte Menschen suchen, die sie abzocken können.

@xxsuueexx

Weil es genug andere kranke Menschen gibt.. Zudem weil es genug naive Menschen wie du jetzt gibt sie darauf anspringen..

Was möchtest Du wissen?