Kann ich mit Lippenherpes arbeiten gehen?

8 Antworten

Da Herpes hochgradig ansteckend ist, würde ich davon abraten. Den Kunden könnte da der Appetit vergehen.

Ich würde das aber mit dem Chef absprechen.

Schnelle Hilfe gegen Lippenherpes liefert Aciclovir. Dies ist ein ähnliches Medikament wie Zovirax, kostet aber nur etwa die Hälfte. Du solltest es Dir schnellstens aus der Apotheke besorgen, denn je ehr es behandelt wird, desto besser:

http://kuerzer.de/6ff6EpXFz

Gute Besserung!

also ich bin in der produktion,habe somit keinen kundenkontakt! habe jetzt keine bläschen mehr es ist sozusagen am abheilen man sieht es aber sehr deutlich u weh tun tut es auch noch... bin echt am überlegen ob ich den chef morgen früh sage das ich herpes habe...wie würdet ihr die frage formulieren für morgen früh?

das problem ist ich bin erst 1woche da,aber für herpes kann ja niemand was...

@matze00

Dann gehe morgen früh zur Arbeit und spreche aber zunächst mit Deinem Chef, bevor Du an Deine Arbeit gehst. Er sieht ja dann auch Deinen Zustand und soll entscheiden, ob Du arbeiten darfst.

Dein Chef sieht daran, daß du arbeitswillig bist aber auch verantwortungsbewußt genug, die Gesundheit Eurer Kunden nicht zu gefährden.

Sicherlich gibt es auch Hygienevorschriften für solche Fälle.

@matze00

Gern geschehen!

Danke für das Kompliment! :-)

Frage ihn doch, denn sonst verschreckst du alle Kunden, es gibt auch Plättchen die man auf die Bläschen machen kann, die heilen schneller und man sieht es nicht so doll, gute Besserung

normalerweise würde ich nicht auf arbeit gehen, ich habe das auch öfters und muss mich immer krankschreiben lassen vom arzt weil das auch ansteckend sein kann. und küssen ist auch verboten.

beim arzt checken lassen ob es ansteckend ist? und wenn ja, dann lieber nicht zum Gemüse

Wenn es stark ist, solltest Du unbedingt zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?