Kann der Hausarzt auch ein spezielle Hautcremes verschreiben?

5 Antworten

Der Hausarzt kann alle Medikamente verschreiben, die er für notwendig erachtet. Ob dies bei Deiner Creme zutrifft, musst Du ihn schon selber fragen.Das trifft im Übrigen auch für den Hautarzt zu.Bei dem allerdings nur für sein Fachgebiet.

Grundsätzlich kann der Hausarzt alle erstattungsfähigen Medikamente verschreiben. Die Entscheidung, ob er es auch tut, liegt aber ausschließlich bei ihm. Wenn es sich nicht um eine sehr teure Creme handelt, dürfte er jedoch kaum etwas dagegen haben.

Der Hausarzt kann das auch verschreiben. Meiner macht das manchmal, aber manchmal bekomme ich auch einfach eine Überweisung.

da würde ich mich von einem Fachmann beraten lassen...aber auch selber suchen nach dem Problem der Haut... oft kriegt man teure Produkte die nicht gut für die Haut sind...

Das ist unterschiedlich, im Prinzip kann Dir die Creme Dein Hausarzt verschreiben es gibt aber für bestimmte Medikamente ein höheres Budget die nur Fachärzte bekommen.

Was möchtest Du wissen?