Jeden Tag Imodium Akut Duo?

2 Antworten

Hey, es gibt viele mit diesem Problem. Mich eingeschlossen. Etwas Hilfe und auch Meinungen von Gleichgesinnten findest du im RDS-Forum (rds-forum.de). Jahrelang habe ich mich rumgequält und mich regelrecht abgeschottet. Unternehmungen oder Essen gehen waren für mich tabu. Jetzt nehme ich vorbeugend Imodium akut lingual wenn ein besonderes Ereignis ansteht. Ich fühle mich damit sicher und kann wieder leben. Ich achte darauf, dass ich es nicht übertreibe - also immer wieder Stuhl habe bevor ich die nächste Dosis nehme. So kann ich jedoch meinen Stuhl etwas kontrolliern und mein Darm tanzt wieder nach meiner Pfeife. Es ist keine Heilung aber eine Möglichkeit wieder unter Leute zu kommen. Für mich jedenfalls. Ich hoffe diese Antwort hat geholfen, wenn sie auch spät kommt. Alles Gute!

Kleine Ergänzung: Ich nehme Imodium fast nur am Wochenende - mit der täglichen Einnahme habe ich keine Erfahrung.

Du solltest zu einem Spezialisten gehen!

Was möchtest Du wissen?