Ist es schädlich, täglich eine wasserfeste Mascara zu verwenden?

5 Antworten

ach quatsch......kannst jeder Zeit Mascara benutzen ....sie pflegt auch die Wimpern....nur ein Problem ist wenn du dich abschminkst, das ein paar wimpern abrechen..oder das durch das abschminken/ reiben des Auges ....schminke ins Auge gelangt...das sit ja nicht wirklich gesund.

sie pflegt die wimpern nicht, sondern sie greift sie an! aber egal! xoxo

-A

Ich verwende sie seit Jahren und finde sie super. Habe keine Probleme. Ich denke, man muß halt die Augen gut reiningen ( wenn ich das auch selber nicht mache...). Generell denke ich auch, daß es nicht schädlicher ist als alle anderen Maskara.

nope! Vielleicht merkst du es nicht, aber die Wimpern werden schwacher, kürzer, weniger und dünner...

Solange Du Dich abends vernünftig abschminkst, sicher nicht.

Wasserfeste Tusche schadet nicht mehr als andere. Jede Chemie belastet Deinen Körper.

FALSCH! Wasserfeste Mascara schadet! Sie greift die Wimpern an! xoxo

-A

Ja, leider.

  • Ich würde Wimperntusche erst dann auftragen, wenn du wirklich schwimmen gehst...

  • Egal ob du dich Abends gut Abschminkst, WATERPROOF MASCARA greift die Wimpern an während du sie trägst. Dann ist egal ob du dich abschminkst, deine Wimpern gehen trotzdem Kaputt!

  • Die Schäden:

    Deine Wimpern werden...

... Schwächer

... Kürzer

... Dünner

... und Weniger, das heißt: NO VOLUME! NO LENGHT!

+++ Bruch gefahr.

wimpern brechen.......

  • auf jeden Fall solltest du auch deinen Wimpern mal pause und Auszeit gönnen!

Tipp: schmiere deine Wimpern vor dem schlafen gehen mit Vaseline ein, das hilft das sich die Wimpern regenerieren oder benutze Wimpernserum!

Vielleicht ist das ja nur bei dir oder du benutzt die falsche Mascara.

Ich benutze 5.-6. mal die Woche wasserfeste Mascara und meine Wimpern sind genauso dick und lang wie früher, als ich noch keine Mascara benutzte!

laura welche benutzt du den?

Was möchtest Du wissen?