Ist das normal festezahnspange?

2 Antworten

Geh zu deinem Kieferorthopäden der dass gemacht hat und schilder ihm das Problem.

Ist 2 Wochen urlaub

Hallo Oliver,

die Molarenbänder werden nach deiner Zahngröße ausgesucht, angedrückt und zementiert. Manchmal muss der KFO verschiedene Bandgrößen ausprobieren. Da wird schon mal am Backenzahn rumgedrückt.

Dass sie sich Richtung Zahnfleisch verschieben, würde bedeuten, dass sie sich gelöst haben und der KFO eine zu große Größe gewählt hat. Das ist sehr unwahrscheinlich. Eigentlich sitzen die schon vor dem Zementieren ziemlich fest.

Die andere Variante: Das Molarenband hat sich gelöst und du kannst es nach oben anheben. Das kann vorkommen.

Du bist noch ganz neu im Zahnspangenclub. Da ist alles neu und ungewohnt. Da musst du durch. Nach zwei Wochen gehört die Zahnspange einfach dazu und alles ist normal.

Beobachte die Sache, wenn sich was an der Zahnspange bewegt, dann mußt du zum KFO. Falls das Band ins Zahnfleisch schneidet, dann müsste das beim Zähen putzen leicht bluten. Dann auch sofort zum KFO.

Viel Erfolg!

Karliemeinname

Ja sie bewegen sich auch nicht das fühlt sich so an wenn ich zubeise wahrscheinlich weil sie zum Teil unterm Zahnfleisch sind oder?

@oliverfreii12

Wenn das Band lose ist, dann kannst du es auch mit dem Finger bewegen. Achte auf Zahnfleischbluten.

Ich gehe davon aus, dass das Eingewöhnungsschwierigkeiten sind. Beobachte die Sache und warte mal eine Woche oder zwei ab. Das wird ;-)

Was möchtest Du wissen?