Innere Schamlippe guckt raus nach rasur?

5 Antworten

Du glaubst dass das deine innere Schamlippe ist? Gibt es andere Verdächtige, die es auch sein könnten? Entschuldige.

Nein das geht nicht wieder weg und das ist aber infosofern auch normal. Gerade wenn du jugendlich bist, dann muss deine Vagina nicht dein Leben lang gleich aussehen.

Schau mal hier, all das ist normal:

http://www.bravo.de/dr-sommer/die-neue-vulva-galerie-274145.html

Das ist normal, und sie hat vorher auch schon rausgeguckt, du konntest es bloß wegen der Schamhaare nicht sehen.

Das geht natürlich nicht wieder weg. Die Größe und Länge der Schamlippen sind sehr individuell, das sieht bei jeder Frau anders aus. Und nur die allerwenigsten haben eine Vulva wie ein vierjähriges Mädchen, was heutzutage als "Schönheitsideal" propagiert wird.

Das ist derart normal, dass man es mittlerweile immer wieder betonen muss, dass es normal ist. Hysterische Mädels, die meinen, sie haben sich anhand von blankrasierten Hollywood-Clichees genügend qualifiziert, lassen es operieren.. was selten dämlich ist.

Bitte informier Dich mal über Deinen eigenen Körper.. frau sollte doch schon wissen,was innen und was außen ist.. und entwickle ein vernünftiges Selbstbewusstsein, statt panisch wegen jedem Pups an Dir zu zweifeln.

Wir sind keine Barbie-Puppen, bei denen alles "da unten" glatt und standarisiert ist.

So individuell wie Deine Nase ist.. oder Deine Augen.. Dein Popes.. die Füsse.. so individuell sind auch unsere Genitalien.

Mach Dich da bitte nicht wild, okay?!

das war auch schon vor der Rasur so. Nur vorher ist das nicht aufgefallen. Viele Frauen haben innere Schamlippen, die herausschauen. Wenn man sich für sowas schämt, ist es clever, die Haare wachsen zu lassen. Ein Mann, der dich wirklich liebt, akzeptiert dich auch unrasiert.

Ist bei manchen Frauen so. Kannst ja mal deine Frauenärztin drauf ansprechen. Und es kann unter Umständen natürlich auch etwas schmerzhaft sein, die sind ja doch empfindlicher gegen Reizungen (durch Unterwäsche etc.) als die äußeren. Ist aber in manchen Fällen halt normal.

Was möchtest Du wissen?