Ich habe ne komische wölbung im bauch?

 - (Bauch, blähbauch)

5 Antworten

Das nennt man erwachsen werden oder Damenbäuchlein.

Die Rundung am Unterleib gehört da hin, bei genauem hinsehen findest
du die sogar auch bei Models und Hollywoodschauspielerinnen.

Da ist normalerweise ein kleines Fettpolster, was sich unter der Wirkung weiblicher Hormone entwickelt.

Und: In der vierten Zykluswoche wird die Rundung normalerweise noch
größer, weil die inneren Organe mehr Platz brauchen. Nach der Mens wird
die Wölbung wieder kleiner.

Je nach dem, was Du gegessen hast, entwickelt sich Gas bei der Verdauung -> Blähungen -> Bauch wird vorübergehend etwas praller. Versuch mal, den Bauch zu massieren, im Spiegel betrachtet im Uhrzeigersinn. N wenig kneten und klopfen ist auch nicht schlecht, solange es nicht schmerzt.

So etwas habe ich schon einmal im Kino gesehen - ich glaube, der Film hieß "Alien" oder so.

Wo ist da eine Wölbung, das ist ein ganz normaler untrainierter Bauch

Das ist ein ganz normaler Bauch. Ein Bauch ist nun mal eine Wölbung.

Was möchtest Du wissen?