Helix Piercing entzündet und angeschwollen?

 - (Schmerzen, Piercing, Entzündung)

2 Antworten

Ich würde es erstmal 2xtgl. mit Octenisept einsprühen. Die Rötung kann auch von der manuellen Manipulation kommen. Wenn es anfängt zu schmerzen und/oder eitert, die Stelle am Piercing dauerhaft gerötet ist und vielleicht sogar noch überwärmt, solltest du zum Piercer gehen und dir vor allem Tyrosurgel aus der Apotheke besorgen.

also ich find das sieht schon bisschen entzündet aus und angeschwollen

Hol den Piercing doch ma einfach raus und warte auf entspannt ab ob es besser wird

Aber man darf glaub ich gar keine entzündeten Piercing raus machen

@cascas1

Ja stimmt hab grad nachgeguckt

Warum gehst du nit zu nem anderen piercer wenn du bei den einen nit kannst

oder vlt hast du jo so ne Creme zum draufmachen kp

Was möchtest Du wissen?