Hat das etwas zu bedeuten, wenn am unteren Schienbein ein Bereich ist, wo keine Haare wachsen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise wachsen am ganzen Körper Haare. Allerdings werden sie an einigen Stellen z.B. von Socken weggeschubbert. Das passiert bei menschen mit besonders feinem Haar sehr häufig.

Das ist die Haargrenze! Solche gibt am ganzen Körper! Stell Dir vor, die Augenbrauen wüchsen grenzenlos, dann könntest Du vor lauter Haaren schlecht sehen!

genetische veranlagung... das ist völlig normal

denke mal, da sind die Strumpfgummis für verantwortlich.

Bei mir wachsen da Haare. Da kommt bei dir/euch wahrscheinlich auch noch.

Was möchtest Du wissen?