Handstand? Angst!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also an der wand ist es am einfachsten so: decke dick falten oder kissen - größer an die wand legen. kopf drauf und hoch mit den beinen. sollte eigentlich klappen. wenn du es in der schule kannst, warum hast du da keine angst. das ist das problem. entweder, du hast dort hilfestellung - such dir zuhause auch eine - oder du hast dort keine wand und machst es frei. außerdem, wer zwingt dich denn dazu es zuhause zu machen. es reicht doch wenn es in der schule zur benotung klappt.

schwindelgefühl ist angesagt, wenn man es zu oft macht, zu lange und außerdem sollte man den kreislauf vorher in gang bringen. er darf nicht zu hoch und nicht zu niedrig sein. es sei denn du hast eine wunde oder gehirnerschütterung oder sogar einen schaden im kopf, dann solltest du diese übungen eh lassen und nur auf anraten des arztes turnübungen machen.

alles gute und viel spass beim üben. im sommer geht es übrigens prima auf sandigem untergrund, weil da der kopf nur weich aufkommt mit dem rest, wenn man fällt.

also es ist beides gleich. zu hause will ich es einfach auch schaffen. aber ohne hilfestellung.

Als erstes probier mal kopfstand mit kissen dan Handstand mit kissen an der wand dan nur mit kissen und nach vielen stunden kanst du dan . außer dem ist auch die körperspannung wichtig also stell dich auch mal gerade hin und spann alle muskeln an und mach das dan auch beim handstand.

Hey das ist irgentwie unlogisch du kannst handstand in der schule aber nich zu hause. ist dir zu hause mal was beim handstand machen passirt. oder hast du noch nie wo anders als in der schule handstand gemacht? vieleicht liegt es daran das du zu wenig Plaz hast (kannst es im sommer ja mal im garten machen). da nach radschlag oder kopfstand dir schwindelig ist. denk ich ist wenn es nicht ganz stark ist normal. also ich hab das ein bisschen auch. oder ist dir in der schule danach nicht schwindelig (nur zu hause) ?

Was möchtest Du wissen?