Habe ich ein Loch im Zahn oder was ist das?

 - (Angst, Zähne, Zahnarzt)

3 Antworten

Dies zu beurteilen steht nur einem Zahnarzt zu der darf Befunden.

Alles was hier gesagt wird ist spekulativ....

Aber bis Du den Termin hast wird es schon reichen

oder hast Du pulsierende Beschwerden und der Zahn ist einen Kilometer zu hoch Schmerzen auf heiß und kalt ?

Vielleicht ist es auch nur ein beginnende Karies die mit der Sonde nur oberflächlich zu sondieren ist und die der Zahnarzt unter Beobachtung hat...

Fazit: Bevor man die Pferde scheu macht erst mal den Zahnarzt drauf sehen lassen und zur Not mal den Zahnarzt fragen ob er mal eine Bißflügelaufnahme machen kann.

Nein schmerzen habe ich keine in dem Zahn. Mir ist es auch nur beim Zähne putzen aufgefallen. Ich habe vor einem Monat ein Röntgenbild gemacht von den Zähnen und da hat mein Arzt Karies an dem Zahn festgestellt. Dann war ich vor einem Monat da und er hat gebohrt und das Loch zu gemacht. Und nun ist ein Monat später auch wieder ein schwarzer Punkt. Wie geht das ?

@Melaniebecker93

Diese Frage stellst Du dem Zahnarzt

bis dahin wirds nicht schlimmer, aber die brauchen alle hilfe. die sehen ziemlich demineralisiert aus, wie abgefressen

Was sind die ? Bist du Zahnarzt ?

@Melaniebecker93

google mal zahn demineralisiert.

nein zahnarzt bin ich nicht, habe aber vor langer zeit mal zahnarzthelferin gelernt

@Samila

Ich hatte früher zu viel fluorid als Kind bekommen und dann sind diese weißen Flecken entstanden. Diese habe ich aber schon immer .

@Melaniebecker93

die sehen wie abgefräßt aus, als wenn du knirschen würdest

@Samila

Ich habe eine knirschschiene und mein Zahnarzt meint es ist alles ok. Also daher verstehe ich deine Einwände nicht ?

Das ist nur eine leichte Frisur oder Verfärbung,kein Karies.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?