Gewichtszunahme durch Pille (Wassereinlagerungen)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rede unbedingt mit Deinem Gynäkologen, damit er Dir eine verträglichere Pille verschreiben kann! Diese Wassereinlagerungen sind als Nebenwirkung bei der Pille bekannt und nicht die harmloseste Nebenwirkung. Also tu Dir einen großen Gefallen und geh zu Deinem Gynäkologen. Gute Besserung!

Hey ! das ist bei mir genauso.. habe auch vor kurzem angefangen und finde das total ätzend! Hast du die Pille gewechselt, bzw. ist es bei dir immer noch so? ich nehme die femigoa..

Das Gewicht schwankt generell immer zwischen 1-2 kg

1.5 kg is doch fast nichts is doch egal

ich habe aber mal gelesen, dass es nicht gut ist, solche wassereinlagerungen zu bekommen, die durch die pille verursacht werden und es stört mich ehrlich gesagt auch etwas, weil ich nicht weiß, welches Gewicht ich zB beim arzt angeben soll usw.

Was möchtest Du wissen?