Finger geschnitten was tun +18?

Finger - (Arzt, Finger, schneiden) Geschnitten  - (Arzt, Finger, schneiden) Das tut weh 
Stress Familie alle machen Druck keine Kraft mehr  - (Arzt, Finger, schneiden)

7 Antworten

Möglicherweise hast du dir einen Hautnerven durchgeschnitten. Möglicherweise auch noch mehr.

Auf jeden Fall muss sich das ein Chirurg ansehen und nähen.

Wenn der Schnitt noch so frisch ist, solltest du auch keine Faust machen oder den Verband abnehmen, dadurch kann es wieder anfangen zu bluten. Einfach mit Druck verbinden oder Pflaster drauf (aber auch nicht mit zu viel Druck) und ein paar Stunden warten (Arm und Finger stillhalten und am besten hoch lagern). Wenn du feststellen solltest, dass stark weh tut oder die darüberliegende Fingerspitze wirklich taub ist, solltest du damit noch heute zum Arzt. Man kann auf den Fotos nämlich schwer erkennen, wie tief der Schnitt ist und ob es ggf. genäht werden muss.

Ja, Pflaster reicht!  Aber halte die Wunde trocken, ich seh, dass die Haut drumrum aufgequollen ist... 

Ja genau ist richtig dick geworden ich Puste ganze Zeit drauf
Langsam kommt da eine schwarze Kruste aber trotzdem ist es noch angeschwollen
Ist das schlimm?

@FeroDAce

Mach endlich ein Pflaster oder Verband drauf und puste nicht die Wunde an und geh mit dem Pflaster das du drauf machst nicht ins Wasser! 

Okey okey Danke dachte das der Finger Sauerstoff brauchst aber mache jetzt band drauf

@FeroDAce

So ist es brav!  ;-)

was ich nicht verstehe:

Anstatt, das Blut abzuwischen und dir einen Wundschnellverband über die Schnittstelle, mit etwas druck, zu kleben, machst du Fotos davon und schreibst hier in GF.

Der Fragesteller betreibt wahrscheinlich genau diesen Aufwand, um gesagt zu bekommen, dass er ein Wundschnellverband über die Wunde kleben soll. ;) 

Pflaster drauf und gut ist.

Was möchtest Du wissen?